Faszination Pferd
30.10. - 4.11.2018

Halle 11

Programm Faszination Pferd 2018

Änderungen vorbehalten!

Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsprüfungen 

Den Schwerpunkt der Veranstaltung bilden die spannenden Wettbewerbe mit Spring-, Dressur-, Vielseitigkeitsprüfungen. Im Parcours und im Viereck messen sich Topstars der deutschen Reitsportelite sowie Bayerns beste Reiterinnen und Reiter. Bereits zugesagt haben Simone Blum, Uta Gräf und Dorothee Schneider.

Die Letzte Qualifikationsrunde vor dem großen Finale des NÜRNBERGER BURG-POKALS in Frankfurt ist mittlerweile fester Bestandteil der Faszination Pferd. So dürfen Sie sich auch 2018 auf hochklassige Dressurprüfungen freuen.

Zum Auftakt der Faszination Pferd 2018 steht am Dienstag und Mittwoch (30. und 31. Oktober) der Springsport im Fokus steht:
Zu den Springprüfungen der schweren Klasse werden international erfolgreichen Teilnehmer erwartet. So findet auch das Finale des Bayernchampionats der NÜRNBERGER Versicherung wieder im Rahmen der Faszination Pferd statt.

Beim Hallen-Geländeritt der Klasse L, sind am Donnerstag, 1. November die Vielseitigkeitsreiter gefordert.

Reitsportlicher Höhepunkt sind die Dressur Prüfungen bis Klasse S*** am Freitag und Samstag (2. und 3. Oktober). Besonders erwartet wird in jedem Jahr die letzte Qualifikationsrunde für das Finale des NÜRNBERGER BURG-POKALs, bei dem junge Dressurpferde an höchstes Niveau herangeführt werden.

Am Sonntag, 4. November ist Pony-Tag: Bei Pony-Wettbewerben in Dressur und Springen sowie unterhaltsamen Schaunummern gibt es für Familien und Kinder einiges zu sehen. So auch bei den Mounted Games, bei denen es um Geschick, Tempo und Teamgeist geht.

Tägliches Schauprogramm mal ganz anders!

Das sportliche Tagesprogramm der Faszination Pferd wird täglich um ca. 11 Uhr und ca. 14 Uhr unterbrochen.

In diesem Jahr stehen verschiedene Schwerpunktthemen im Mittelpunkt der Schauprogramme: Erfolgreiche Trainer und erfahrene Spitzensportler informieren zu Ausbildungsmöglichkeiten im Reitsport und geben Tipps für junge Reiter verschiedener Disziplinen.

  • Claudia Eikermann, staatliche Zuchtleiterin Bayerischer Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialrassen stellt am Freitag, 2. November Gangpferde vor.

  • Ein Highlight im Programm ist der Samstagvormittag, 3. November, an dem Uta Gräf den Besuchern über den Dressursport berichtet.
  • Am Nachmittag gibt es ein Schauprogramm mit verschiedenen Pferderassen

  • Am Sonntag, 4. November ist Pony-Tag: in unterhaltsamen Schaunummern gibt es für Familien und Kinder einiges zu sehen. So auch bei den Mounted Games, bei denen es um Geschick, Tempo und Teamgeist geht.


Starterlisten - Ergebnisdienst

Ab 30.10.2018, mit Beginn des Turniers "Faszination Pferd", finden Sie hier die Starter- und Ergebnislisten.

Starterlisten / Ergebnisdienst

Live dabei sein!!

ClipMyHorse.TV Deutschland ist live für Sie dabei, wenn in der Nürnberger Frankenhalle das 25. Messeturnier der Faszination Pferd stattfindet.

BesucherNews

25 Jahre Faszination Pferd: Das Reitsportevent im Herbst

11. Okt 2018

Die Faszination Pferd bietet vom 30. Oktober bis 4. November ein abwechslungsreiches Programm und gilt als wichtiger Termin im Reitsportkalender. Mit...

Weiterlesen



Informationen zu den reitsportlichen Höhepunkten der Faszination Pferd 2018

Die Faszination Pferd in Nürnberg - Generalprobe für das Finale im NÜRNBERGER BURG-POKAL 2018

Seit vielen Jahren ist die Faszination Pferd Gastgeber der einzigen Hallenqualifikation für den NÜRNBERGER BURG-POKAL. Damit bildet das Nürnberger Turnier nicht nur den Abschluss der zwölfteiligen Qualifikation, sondern für Reiter und Pferde gleichermaßen die Chance, unter Finalbedingungen zu reiten. Der NÜRNBERGER BURG-POKAL gilt als weltweit wichtigste Turnierreihe zur Förderung junger Dressurpferde.   

>> mehr

Weitere Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

2 x 12 ist die finale Erfolgsformel im NÜRNBERGER BURG-POKAL der Bayerischen Junioren

Aber nicht nur für die Stars im Viereck ist die Faszination Pferd ein großes Ziel in der Jahresturnierplanung. Auch die besten jungen Talente Bayerns gehen an den Start.
Der NÜRNBERGER BURG-POKAL der Junioren gilt als wichtige Entwicklungsplattform für junge Reiterinnen und Reiter und nimmt in der Ausbildung der Talente eine wichtige Rolle ein. Das Konzept der Serie, die vom Namensgeber NÜRNBERGER Versicherung in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Reit- und Fahrverband durchgeführt wird, sieht den regelmäßigen Wettkampf auf L-Niveau vor, so dass sich der Nachwuchs seiner Leistungsfähigkeit entsprechend messen kann.   
Als Finalstandort für den NÜRNBERGER BURG-POKAL der Bayerischen Junioren ist die Frankenhalle Gastgeber für die 12 stärksten Reiterinnen und Reiter, die sich im Verlauf des Sommers einen Platz hierfür gesichert haben. Ausgetragen wird dieser Wettbewerb in den Disziplinen Dressur und Springen. Zugleich gehört auch das Bayernchampionat der NÜRNBERGER VERSICHERUNG zu den sportlichen Glänzlichtern der Veranstaltung. 

Weitere Informationen unter www.nuernbergerburgpokal.de

Springstars küren ihren Bayernchampion

Wenn vom 30. Oktober bis 4. November die Faszination Pferd in der Nürnberger Frankenhalle über die Bühne geht, wird auch das Bayernchampionat der NÜRNBERGER Versicherung seinen Champion küren. Die 25 Punktbesten Reiter der renommierten Springserie werden am Mittwoch, 1. November am späten Nachmittag als Höhepunkt des Geschehens im Parcours gegeneinander antreten. Bereits zum vierten Mal erhalten Bayerns beste Springreiter im Rahmen der Consumenta eine Plattform, um vor großem Publikum um Sieg und Platzierungen zu kämpfen.  

>> Teilnehmer des Bayernchampionats 2018

Weitere Informationen finden Sie unter www.sc-bayern.de